Qualifiziertes Zertifikat im Adobe Reader


Damit Ihr Adobe Reader eine qualifizierte Signatur, die mit einem Zertifikat des deutschen Zertifizierungsdiensteanbieters TC Trustcenter GmbH erstellt wurde, korrekt prüfen kann, müssen Sie in Ihrem Adobe Reader einige Konfigurationseinstellungen vornehmen:

  • Einstellen der beiden CA-Zertifikate von TC Trustcenter GmbH (TC Trustcenter CA 7: PN und TC Trustcenter CA 10: PN) als vertrauenswürdige Zertifikate (über die Konfigurationseinstellungen von Adobe Reader).
  • Einstellen der beiden Widerrufsdienste-Zertifikate von TC-Trustcenter GmbH (Trustcenter DIR 50: PN und TC Trustcenter DIR 54: PN) als vertrauenswürdige Zertifikate (über die Konfigurationseinstellungen von Adobe Reader).
  • Einstellen der beiden Widerrufsdienste-Zertifikate von TC-Trustcenter als erlaubte Widerrufsdienste-Zertifikate (über die Windows-Registry).

Im folgenden Video sehen Sie, wie Sie diese Einstellungen auf Ihrem Computer vornehmen können. Das Video basiert auf dem Adobe Reader 10, für Adobe Reader 11 gelten die Einstellungen sinngemäß.