Einfach, fortgeschritten oder qualifiziert.

Entscheidungen sind der Treibstoff für die tägliche Arbeit eines Unternehmens und bedürfen oft höchster Sorgfalt – auch was die Qualität der Signatur anbelangt. So ist bei Arbeitsverträgen oder Zahlungsanweisungen eine qualifizierte elektronische Signatur (QES) erforderlich. Die QES wird in MOXIS standardmäßig unterstützt – damit Sie immer auf der sicheren Seite sind.

Gerade bei internen Prozessen ist die qualifizierte elektronische Signatur oft gar nicht erforderlich. MOXIS bietet verschiedene Möglichkeiten, solche Freigabeprozesse durchzuführen. Die Integrität des Dokuments ist dabei immer gewährleistet, jede Änderung sofort sichtbar.

Auch das ist in MOXIS möglich – zusätzlich gibt es die Option, Dokumente ganz einfach unsichtbar „durchzuwinken“. 

Bequem per Schieberegler kann zwischen einfacher, fortgeschrittener und qualifizierter Signatur gewählt werden.

MOXIS kann mehr.
Entdecken Sie weitere Features.

Vorlagen erstellen, speichern und mit anderen teilen

Intelligentes Platzhalter-Konzept zur Visualisierung der Signaturen

Rollen abbilden und eigene Gruppen von Unterschreibern definieren

externe Personen zur Unterschrift von Dokumenten einladen

Cookies

Wir verwenden Cookies für statistische Zwecke und um Ihre Erlebnisse auf dieser Website zu verbessern. Eine Übersicht, welche Cookies wir auf unserer Website verwenden, finden Sie hier. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen. Informationen zum Widerruf finden Sie hier.