MOXIS in Praxis – Episode 3: Signaturtypen

MOXIS in Praxis – Episode 3: Signaturtypen
05 Apr 2019

In unserer Serie „MOXIS in Praxis“ portraitieren wir im Wochenrhythmus je ein Feature der elektronischen Unterschriftenmappe MOXIS. Und fügen so die einzelnen Puzzleteile zu einem Großen und Ganzen zusammen. In MOXIS steckt die ganze Welt der elektronischen Signatur!

Was bisher geschah…

Episode 1: Stapelfunktion
Episode 2: Entscheidungsebenen

Episode 3: Signaturtypen

Einfach, fortgeschritten oder qualifiziert


Entscheidungen sind der Treibstoff für die tägliche Arbeit eines Unternehmens. Diese Entscheidungen bedürfen oft höchster Sorgfalt – auch was die Qualität der Signatur anbelangt. So ist bei Arbeitsverträgen oder Zahlungsanweisungen eine qualifizierte elektronische Signatur (QES) erforderlich. Diese höchste Form der digitalen Unterschrift ist der handschriftlichen rechtlich gleichgestellt. Die QES wird in MOXIS standardmäßig unterstützt – damit Sie immer auf der sicheren Seite sind.

Gerade bei internen Prozessen ist die qualifizierte elektronische Signatur oft gar nicht erforderlich. MOXIS bietet verschiedene Möglichkeiten, solche Freigabeprozesse durchzuführen. So kann ein Unternehmenszertifikat verwendet werden, mit dem alle Benutzer ihre Dokumente freigeben. Oder einfache Zertifikate werden automatisiert – gesteuert über das Active Directory – für jeden einzelnen Benutzer ausgestellt. Die Integrität des Dokuments ist dabei immer gewährleistet, jede Änderung sofort sichtbar.

Signaturtypen in MOXIS

In MOXIS lassen sich auch verschiedene Signaturtypen innerhalb eines Workflows kombinieren

Manchmal reicht es aus, nur das Bild der Unterschrift am Dokument zu visualisieren und sichtbar zu machen. Auch das ist in MOXIS möglich – zusätzlich gibt es die Option, Dokumente ganz einfach unsichtbar „durchzuwinken“. Unabhängig von der individuellen Qualität der Signatur stehen Ihnen immer sämtliche Funktionalitäten der elektronischen Unterschriftenmappe zur Verfügung. Wie Ihre Entscheidungen signiert werden müssen, entscheiden Sie allein. MOXIS unterstützt Sie bei jeder einzelnen.


Und so geht es weiter…

Episode 4: Platzhalter
Episode 5: Rollen & Verteter
Episode 6: Externe Unterschreiber
Episode 7: Identitätsprovider
Episode 8: MOXIS Exklusiv


Möchten Sie dieses Feature und viele weitere Funktionen von MOXIS live erleben? Dann fordern Sie gleich eine kostenlose und unverbindliche Live-Demo mit einem unserer Experten an!

JETZT LIVE-DEMO ANFORDERN