MOXIS in Praxis – Episode 4: Platzhalter

MOXIS in Praxis – Episode 4: Platzhalter
12 Apr 2019

In unserer Serie „MOXIS in Praxis“ portraitieren wir im Wochenrhythmus je ein Feature der elektronischen Unterschriftenmappe MOXIS. Und fügen so die einzelnen Puzzleteile zu einem Großen und Ganzen zusammen. In MOXIS steckt die ganze Welt der elektronischen Signatur!

Was bisher geschah…

Episode 1: Stapelfunktion
Episode 2: Entscheidungsebenen
Episode 3: Signaturtypen

Episode 4: Platzhalter

Gedächtnis des Dokuments


Der Platzhalter dient dazu, das Unterschriftenbild innerhalb eines Dokuments zu visualisieren. Dorthin, wo der Platzhalter angebracht ist, kommt am Ende die Unterschrift. Der Platzhalter zeigt dem Signatar auf einen Blick gleichzeitig an, welche Art Unterschrift gefragt ist. Ist es eine einfache Freigabe oder eine qualifizierte elektronische Signatur?

Der Platzhalter in MOXIS sorgt für Orientierung. Er enthält die Information, auf welcher Entscheidungsebene sich der Signatar aktuell befindet: Schließt seine Unterschrift den Prozess ab oder schafft er die Voraussetzung, den Vorgang weiterzuführen? Das Dokument ist komplett vorbereitet. Durch das Platzhalter-Prinzip in MOXIS wird es der unterschriftspflichtigen Person so einfach wie möglich gemacht. Sie braucht sich um nichts weiter als die Unterschrift selbst zu kümmern.

Der Platzhalter in MOXIS

Nach erfolgter Signatur verwandelt sich der Platzhalter in das Unterschriftenbild

Alle Prozessbeteiligten profitieren von der Intelligenz des Platzhalters und von seinem ausgezeichneten Gedächtnis. Denn die Informationen, die im Platzhalter visualisiert sind und im QR-Code hinterlegt sind, werden aktiv, sobald das betreffende Dokument in MOXIS hochgeladen wird.

Der Platzhalter merkt sich, welche Funktion die unterschriftenpflichtige Person innerhalb des Unternehmens bekleidet und weiß deshalb auch genau, wer an welcher Stelle im Entscheidungs-Workflow das Dokument zu unterschreiben hat. Ist ein Signaturprozess erst einmal angelegt, kann er beliebig oft in den Workflow eingespielt werden.


Und so geht es weiter…

Episode 5: Rollen & Verteter
Episode 6: Externe Unterschreiber
Episode 7: Identitätsprovider
Episode 8: MOXIS Exklusiv


Möchten Sie dieses Feature und viele weitere Funktionen von MOXIS live erleben? Dann fordern Sie gleich eine kostenlose und unverbindliche Live-Demo mit einem unserer Experten an!

JETZT LIVE-DEMO ANFORDERN