MOXIS in Praxis – Episode 6: Externe Unterschreiber

MOXIS in Praxis – Episode 6: Externe Unterschreiber
26 Apr 2019

In unserer Serie „MOXIS in Praxis“ portraitieren wir im Wochenrhythmus je ein Feature der elektronischen Unterschriftenmappe MOXIS. Und fügen so die einzelnen Puzzleteile zu einem Großen und Ganzen zusammen. In MOXIS steckt die ganze Welt der elektronischen Signatur!

Was bisher geschah…

Episode 1: Stapelfunktion
Episode 2: Entscheidungsebenen
Episode 3: Signaturtypen
Episode 4: Platzhalter
Episode 5: Rollen & Verteter

Episode 6: Externe Unterschreiber

Einfach grenzenlos


MOXIS kennt keine Grenzen. Das zeigt sich bei der Arbeit mit externen Mitarbeitern. Wie jede Person innerhalb Ihres Unternehmens kann auch diese Gruppe ganz einfach mit MOXIS unterschreiben.

Der Signaturprozess ist dabei derselbe, den Sie von internen Prozessen kennen. Der Auftraggeber legt ein Dokument an, das von extern signiert werden muss. Das kann z.B. der Arbeitsvertrag mit einem Freelancer sein, der im Ausland ansässig ist und sich den zeitraubenden Postweg ersparen möchte. Ist das Dokument bereit und auf Ihrem Dashboard sichtbar, laden Sie zum Unterschreiben ein. Der externe Mitarbeiter erhält eine Benachrichtigungs-E-Mail und kann nun in der Oberfläche von MOXIS den Signaturvorgang anstoßen.

Externe Unterschreiber in MOXIS
Externe Unterschreiber können in MOXIS per E-Mail eingeladen werden

Hat der Signatar bereits die Möglichkeit der Fernsignatur, kann er damit das Dokument sofort unterschreiben – unabhängig davon, mit welchem Anbieter er arbeitet. Fehlt ihm aber die zur Fernsignatur notwendige digitale Identität noch, kann er diese zum Beispiel mit dem Service xIDENTITY.eu im Video-Ident-Verfahren in wenigen Minuten erlangen.

Nun kann sofort signiert werden! Den Platzhalter als Ort für die Unterschrift hatten Sie als Auftraggeber im Dokument bereits angebracht, der externe Unterschreiber kann sich sogar ein eigenes Unterschriftenbild aussuchen. Ein Klick auf „Unterschreiben“ und das rechtsgültig signierte Dokument erscheint auf dem Dashboard des Auftraggebers: „Erledigt!“


Und so geht es weiter…

Episode 7: Identitätsprovider
Episode 8: MOXIS Exklusiv


Möchten Sie dieses Feature und viele weitere Funktionen von MOXIS live erleben? Dann fordern Sie gleich eine kostenlose und unverbindliche Live-Demo mit einem unserer Experten an!

JETZT LIVE-DEMO ANFORDERN