Handwerklich ausgereifte Signatur

Handwerklich ausgereifte Signatur
13 Mai 2016

Einmal im Jahr lädt die ODAV AG die Hauptgeschäftsführer der Deutschen Handwerkskammern zu einer IT-Tagung ein und informiert über aktuelle Entwicklungen und Produkte. Die Veranstaltung stand heuer ganz im Zeichen der Digitalisierung. Der IT-Dienstleister der Handwerkskammern nahm bei seiner Veranstaltung am 28. April die Themenschwerpunkte “Digitale Signatur”, “Vorgangsbearbeitung” und “Unterschriftenmappe” in den Fokus. Ein Fall für XiTrust!

Die ODAV selbst setzt bereits seit längerem auf die Technologie von XiTrust und hat ein eigenes Produkt durch die Signaturkomponente von XiTrust MOXIS optimal ergänzt. Jetzt sollen auch die Kunden der ODAV davon profitieren. Dazu war DI Georg Lindsberger, CEO von XiTrust, als Keynote-Speaker selbst vor Ort und überzeugte die Vertreter der deutschen Handwerkskammern von den neuen Möglichkeiten.

ODAV_Blog_kleinMit der durch XiTrust MOXIS erweiterten Signaturkomponente in der Unterschriftenmappe ist es den Handwerkskammern ab sofort möglich, Verträge, Bestellungen, Beschlüsse oder Auszahlungsanordnungen qualifiziert und rechtskonform zu unterschreiben – und das ohne Medienbrüche. So wird beispielsweise bei Freigaben durch die elektronische Signatur jeder einzelne Prozessschritt dokumentiert. Gleichzeitig kann bewiesen werden, dass die Freigabe auch rechtlich ordnungsgemäß erfolgt ist. Bisher war diese zwar im Prozess, nämlich durch PIN-Eingabe, realisiert. Nur der Nachweis, dass ein Dokument von einer bestimmten Person zu einer bestimmten Zeit freigegeben wurde, der fehlte bisher noch.

Die deutschen Handwerkskammern und ihre Klientel werden sich auch in Zukunft auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren – die handwerklich ausgereifte eSignatur übernimmt XiTrust MOXIS.


Share it toShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.